Komossa behauptet unter anderem in seinem Buch, dass Zitat:

– alle politischen Parteien in Deutschland durch eine besondere Einrichtung mit Sitz in Washington beaufsichtigt werden

– dass die Bundeswehr auf Anforderung an allen NATO-Missionen teilnehmen muß

– und dass sich Deutschland dazu verpflichtet hat, alle deutschen Goldreserven in New York aufzubewahren

Die Souveränität der Bundesrepublik Deutschland ist somit nicht wieder hergestellt worden!

Siehe auch: https://deinweckruf.wordpress.com/2010/09/17/oskar-lafontaine-deutschland-ist-kein-souveraner-staat/

https://deinweckruf.wordpress.com/2011/02/16/das-berliner-ubereinkommen-befiehlt-alliierte-gesetze-bleiben-bestehen/

https://deinweckruf.wordpress.com/2010/09/04/bundesrepublik-deutschland-gibt-zu-uns-hat-es-nie-gegeben/

Kommentare
  1. Invisible sagt:

    Wenn das wahr ist dann müsste es doch von mehreren Medien und politikern aufgegriffen werden, aber was ist? Nix! Sie schweigen lieber, pfui Teufel…

    • Teufelskreis sagt:

      @invisible: Das liegt daran weil sie alle unter einer Decke stecken, Presse und Politik.

      Solange dieser Teufelskreis nicht durchbrochen wird, wird sich nie etwas ändern in diesem Land!

  2. willy sagt:

    Deutschland ist kein souveräner Staat, sondern eine fremdgesteuerte Staatssimulation auf einem Gebiet, für das es nicht einmal einen Geltungsbereich gibt (s. GG). Die zu dieser Staatssimulation gerechnete Bevölkerung ist Personal einer Firma, das sich mit einem Personalausweis zufrieden geben muss und für die Teilhabe an einer beständig wertloser werdenden Infrastruktur, immer mehr bezahlen und arbeiten muss. Diese Entwertung wird mir deutlich in den Bereichen: Nahrungsmittel, Gesundheit, Familie, Bildung, Soziales Netz, Altersabsicherung, Rechtssystem, Informationsdarbietung, Geldsystem – um mal einige zu nennen. Das alles zählt aus meiner Sicht zu schützenswerten Bereichen einer Gesellschaft, an deren Schutz ein wahrhaftiger Staat Interesse haben müsste.
    Da das aber offenkundig nicht der Fall ist, stellt sich mir die Frage: Wer REGIERT hier eigentlich?

  3. alraune 19 sagt:

    @ willy sagt:
    Kann ich Dir genau sagen,aber mit etwas eigenem Denken, mit etwas eigener Recherche sollte eigentliche jeder die Verantwortlichen erkennen können! Wirsollten uns grundsätzlich fragen: Wer und welche Gruppe zieht aus den derzeitigen Entwicklungen ihre Vorteile? Welche Gruppe wird zur unangreifbaren gemacht, weil ihr angeblich irgendwann mal irgend ein „Un“recht angetan wurde? Ich kann nicht sagen, dass sie „regieren“. Aber sie ziehen die Strippen, sie sind die derzeitige und unbestreitbare Macht! Nur wenn diese Geisteshaltung und die hinter ihr stehenden Bevölkerungsgruppen psychisch und/oder physisch erbarmungs-und kompromisslos liquidiert worden sind, kann das Menschengeschlecht und jedes einzelne seiner freien Völker sich zum Wohle der gesamten Menschheit weiter entwickeln!
    Gruss Alraune 19

    • willy sagt:

      Ja, vermutlich wird ein ganzes Bündel an Strippen von dieser ‚Gruppe‘ gehalten und an einer, dieser Leinen hängen auch die Transatlantiker mit dran, die als Bully gebraucht und ausgesandt werden. Die Zusammenhänge sind aber m.E. komplexer. Global kommen gewisse materialistische Blutlinien ins Spiel, die weit zurück reichen und deren psychopathisches Ziel es zu sein scheint, die Weltherrschaft zu erringen. Ich aber bin zuversichtlich, dass die Menschheit aufwachen wird, denn wir sind geistige Wesen deren kollektiven Kräfte eine Schwingungsebene suchen. Ich hoffe, dies wird auf friedlichem Wege stattfinden!

  4. Ich kenne den Herrn Gerd-Helmut Komossa im Zusammenhang mit der Gesellschaft für die Einheit Deutschlands e.V. (GED) persönlich. gez.: Christoph Hölker (aus D-45657 Recklinghausen bzw. aus D-46499 Hamminkeln)

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s