Wir haben ja schon in unserer Zitat der Woche – Rubrik darüber berichtet, dass Roosevelt sogar schon vor der Naziregierung geplant hatte, Deutschland anzugreifen.

Und genau das bestätigt er jetzt noch mit einem weiteren Zitat, in dem er es nicht nur auf die Nazis abgesehen hat, sondern auch auf das deutsche Volk:

Wir müssen Deutschland hart behandeln, und ich meine das deutsche Volk, nicht nur die Nazis. Wir müssen das deutsche Volk entweder kastrieren oder so mit den Deutschen verfahren,
dass sie künftig keine Menschen zeugen können, die den bisherigen Weg fortsetzen wollen.“

Dieses Zitat beweist, dass es Roosevelt nie um die Nazis ging, sondern um das deutsche Volk an sich. Er wollte ja schon vor der Naziregierung und dem Krieg Zitat „das deutsche Volk zermalen“, also muß sich sein Deutschhass wohl schon früher tief in seine ideologische Anschauung verwurzelt haben.

Die damaligen Deutschen mussten sich diesen widerwärtigen Hass gefallen lassen, da sie ja das besiegte  und besetzte Volk waren, aber auch heute noch spielt man den Diener der USA, und das ist beim besten Willen nicht wirklich nachvollziehbar.

Siehe auch: https://deinweckruf.wordpress.com/2010/09/15/zitat-der-woche-teil-7-franklin-d-roosevelt-entlarvt-amerika/

Advertisements
Kommentare
  1. Realist sagt:

    Bei solchen hetzerischen Deutschhassern kann man ja nur antiamerikanisch werden…Wir mögen euch auch nicht!

    Das antiamerikanische Bild am Ende wurde also richtig gepostet! 😉

  2. Markus sagt:

    Yep, schon alleine wegen Typen wie diesem sollte die Bundesregierung von den USA Abstand nehmen, dabei ist es ganz egal ob es schon lange her oder der Roosevelt schon längst tot ist..

    Denn selbst das geschundenste, schuldig fühlenste Volk sollte sich noch ein klein bißchen Stolz und Würde wahren.

  3. Frage sagt:

    Was war den de Grund für diese Einstellung ?

  4. Karen sagt:

    Von wann ist dieses Zitat?

    Solche generell gegen ein Volk gerichteten Kommentare sind extrem problematisch. Wieso sollte ich mich z.B. einer Widerstandsbewegung anschließen, wenn eh alle Deutschen ausgerottet werden sollen?

    Ich beginne jetzt auch zu verstehen, wieso die Deutschen so erbittert bis zum Letzten gekämpft haben. Die Russen haben die Besiegten vergewaltigt, die Amerikaner und die Russen haben sie in den Rheinwiesenlagern und in Gulags verhungern lassen, und der Osten wurde zusätzlich nach den Flächenbombardements noch schon deindustrialisiert.

  5. […] Siehe auch: https://deinweckruf.wordpress.com/2010/09/21/franklin-d-roosevelt-und-sein-deutschhass/ […]

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s