Es war lange ruhig um Stuttgart 21, auch die Medien hüllten sich in Schweigen, doch seitdem das Thema wieder medial präsent ist, scheint der Konflikt wieder aufzukeimen.

In dem hier gezeigten Video sieht man ab 01:32 Min, wie eine erst friedliche Situation plötzlich eskaliert. Völlig grundlos schubst die Polizei eine ältere Dame ohne Skrupel hin und her, daraufhin rufen die Demonstranten in Sprechchören, um die Situation zu entschärfen:

„Wir sind friedlich was seid ihr?“

Doch das scheint die faschistischen Polizisten nicht zu beeindrucken. Nein, völlig grundlos ticken bei einem Polizeibeamten nun endgültig die Sicherungen durch, denn er erhebt seinen Schlagstock und droht mit Prügel:

„Jeder der jetzt näher kommt kriegt (auf seinen Schlagstock zeigend), und das ist Metall ich sags nur.

Dann habt ihr einen Arm – oder Beinbruch!“

Unglaublich – darf ein Polizist so weit gehen? Darf er den Menschen Prügel androhen, ihnen Brüche prophezeien?

Sicher, für die Polizisten ist es auch schwierig, wenn Demonstranten so offensiv auftreten, und trotzdem sind sie aber ausgebildet worden, wie sie sich in solchen Situationen zu verhalten haben, deswegen ist dieser Ausraster auch ein absolutes No-Go für einen Polizisten. Und eine Gewaltandrohung ist auch genau genommen eine Straftat.

So sieht das also aus, wenn wir uns dem Staat und bald auch der Neuen Weltordnung widersetzen wollen, aber in einer faschistischen Scheindemokratie ist sowas natürlich möglich.

Stuttgart 21 – ein Staat gegen seine Bürger, und ein Bauprojekt dass man lieber ohne den Bürger durchboxen will – da kann man nur hoffen, dass bald der Volksentscheid kommt und dass dieser nicht irgendwie manipuliert wird…

Quelle: http://youtu.be/ifu9RKScw8I

Siehe auch: https://deinweckruf.wordpress.com/2010/10/01/innenminister-rech-zur-eskalation-von-stuttgart-21-kinder-mussen-mit-korperlicher-gewalt-rechnen/

https://deinweckruf.wordpress.com/2010/10/22/stuttgart-21-wahlkampf-mit-wasserwerfern-der-wille-des-deutschen-volkes-zahlt-nicht-mehr/

 https://deinweckruf.wordpress.com/2010/11/05/spiegel-online-kampft-um-die-brd-scheindemokratie-zu-viel-volk-schadet-deutschland/

https://deinweckruf.wordpress.com/2010/11/10/cdu-stadtrat-philipp-hill-will-stuttgart-21-gegner-toten/

https://deinweckruf.wordpress.com/2010/10/03/bahnchef-grube-uber-die-scheindemokratie-in-deutschland-bei-uns-entscheiden-parlamente-niemand-sonst/

https://deinweckruf.wordpress.com/2010/11/03/angela-merkel-herbst-der-entscheidungen-mit-harter-hand-gegen-das-volk/

https://deinweckruf.wordpress.com/2010/10/26/gregor-gysi-uber-stuttgart-21-und-einen-neuen-zeitgeist/

https://deinweckruf.wordpress.com/2010/10/29/stuttgart-21-landtag-lehnt-einen-volksentscheid-ab-was-fur-eine-uberraschung/

Kommentare
  1. Bernhard sagt:

    HEFTIG!!! Der Bulle droht den Menschen Gewalt an! Das geht ja wohl mal gar nicht! Das darf der gar nicht! Die sollten Anzeige erstatten, einen Videobeweis gibt es ja.

  2. Meinhof sagt:

    POLIZEISTAAT!

  3. Nordlicht sagt:

    Ist der Mann mit dem Blindenarmband der Typ, den die Polizisten mal brutal mit dem Wasserwerfern die Augen in die Augenhöhlen reingedrückt haben? Ich glaub ja, ne?

    Schrecklich😦

  4. Merkur sagt:

    Armes Deutschland!

  5. malsoschreiber sagt:

    Tag für Tag werden Menschen und die Welt verrückter. Ist das nicht verrückt?

  6. sieleben sagt:

    Ehm, bin ich der Einzige, der da neutral an die Sache herangeht? Bevor der Polizist den Knüppel zieht, sieht man ganz eindeutig, wie der zweite Polizist von hinten geschuppst würd, während er den Rollstuhl für den am Boden liegenden Mann holen will. Das sieht man bei Minute 2;20 ganz genau und der Polizist mit dem Schlagstock verweist auch direkt darauf. Das hat nichts mit friedlich zu tun, auch wenn das skandiert wird.

    Als gäbe es nicht wichtigere Themen für die man auf die Straße gehen könnte. In Stuttgart befindet sich z.B. die zentrale Waffenleitstelle der US-Armee in Nord-Afrika. Von dort aus koordinieren sie ihren Angriffskrieg gegen Libyen, bei dem täglich hunderte Menschen ums Leben kommen. Wo sind nun da die Demonstranten? Lässt sich natürlich keiner Blicken, weil man dann ja eine wirkliche Meinung vertreten müsste. Gegen einen „Bahnhof“ demonstrieren, tut ja keinem weh. Das ist einfach. Das kann jeder.

  7. Terra sagt:

    Ja, so sieht die Neue Welt Ordnung aus, wir bezahlen mit Steuern die Polizei und diese gehen zum Schluß gegen das normale Volk vor. Hier werden wieder einmal Tatsachen verdreht und die Bürger sind die „Bösen“ weil sie einfach nicht gehorchen. Wir sind ja auch keine mündigen Bürger, nein, wir sind kleine Kinderlein und müssen schon brav folgen was uns dieser Staat so sagt. Denn der Staat, wer immer das auch ist??? weis doch was für uns gut ist. Also liebe Leute der gute Polizist hat euch gewarnt wenn ihr böse seid dann muß er euch mit einem Stock schlagen. IST DIESE WELT NICHT IRRE ???Seid schön brav und geht heim schaut euch den Affenkasten an damit ihr wieder eine Narkose durch die Mainstream Medien bekommt und laßt uns alles machen. Wir machen das beste für euch da können wir keine Störenfriede brauchen.

  8. Terra sagt:

    Ich glaube ich lebe in einer IRREN und VERRÜCKTEN Welt. Das gab es in Deutschland noch nie so etwas wäre früher undenkbar gewesen. Und kein Polizist hätte so etwas mit seinem Gewissen vereinbaren können. Oder gibt es keine Polizisten mit einem Gewissen?? Ich meine die Polizei müsste sich doch um Verbrecher kümmern. Ach, jetzt habe ich begriffen, Entschuldigung aber die Chemtrails, das Flourid das in meiner Zahnpasta ist hat mich etwas schwerfällig und begriffstutzig gemacht. Hoffentlich wissen das die Polizisten das sie während ihrer Arbeit jeden Tag mit Chemtrails verseucht werden. Sie sollten sich auch eine Zahnpasta kaufen in dem kein Flourid ist. Und auf keinen Fall Mineralwasser mit Flourid trinken. Ich nehme an Polizisten haben auch Kinder die so gut von unseren Staat beschützt und bewacht und manipuliert weren. Was soll man dazu noch schreiben mir fehlen einfach die Worte. Ach das könnte noch endlos weitergehen aber es wird nichts bringen denn das Denken ist halt anstrengend und schwer…………………………………………..

  9. MCExorzist sagt:

    Also mal ganz ehrlich: Stuttgart 21 ist an demokratischer Peinlichkeit nicht zu toppen – irgendwann kann man’s bei H&M als T-Shirt Aufschrift kaufen – Man kann zwar für die genderisierten Typen sagen, das es für BRD-Bürger im Video (FSK 3 Jahre) recht „brutal“ zugeht, ja vor allem als „geschubst“ und dann auch noch geschimpft wird, wirklich „schockierend“ so ein Aktionismus!!! Nur wer behauptet das es in dieser BRD Ausmaße angenommen hat, die es füher so nicht gegeben hätte, hat die damalige Zeit aber sowas von total verschlafen!

    Leute geht mal auf die Straße für ein wirklich wichtiges Zeitgeschehen und lasst die Finger von solchen Mode-Erscheinungen wie den Familien-Demo-Ausflug nach Stuttgart 21.

  10. Nils sagt:

    Ich weiß gar nicht, was ihr wollt. Ich bin froh über die verhältnismäßig liberale und friedliche Polizei in Deutschland. Klar, da gibt’s auch schwarze Schafe, aber so grundsätzlich die Polizei zu verteufeln ist einfach widersinnig.

  11. Terra sagt:

    Fragt sich nur wer hier schläft???Kein Wunder das es mit Deutschland bergab geht mit solchen Deutschen!!!!!!

  12. Terra sagt:

    Fragt sich nur wer hier schläft???Kein Wunder das es mit Deutschland bergab geht mit solchen Deutschen!!!!!!Wohl verschlafen das wir in der Neuen Welt Ordnung leben!!! Guten Morgen!!!
    Aber vielleicht auch bezahlte Kreaturen die hier immer wieder ihren Müll hinterlassen. Satans Knechte arbeiten ja für die NEUE WlELT ORDNUNG. Polizeistaat, Hartz IV, Versklavung dies alles hat auch was mit Stuttgart 21 zu tun! Jetzt verstanden??????Oder noch immer nicht………ich weis mit den Chemtrails ist das denken sehr mühsam und anstrengend……………..

    • MCExorzist sagt:

      Hallo Terra, nimm es bitte nicht persönlich, glaub mir auch ich versuche so wach wie möglich zu bleiben, auch wenn es durch diese Massenflut an Des-Information immer schwieriger wird (auch unterhalb der Blogger)!

      Nur wenn man Stuttgart 21 distanziert betrachtet, verstehe ich den ganzen Trubel nicht der darum gemacht wird? Es scheint mir so als wenn mit Absicht eine Scheinmöglichkeit für ein demokratisches Volksbegehren geschaffen wurde, bei welcher im vorhinein feststand, daß es keine Alternative gab als das was folgte!Den Menschen aber durch diese mediengesteuerte Entscheidungslosigkeit vorgegaukelt wurde in einer Demokratie zu leben. Jedenfalls wurden Menschen auch in den Glauben gedrängt die Regierung unter Zugzwang zu setzen wenn nur ausreichend Demonstranten das Gefühl haben „wahr genommen“ zu werden und im gleichen Moment diese BRD an kriegerische Handlungen teilnimmt um als Lakai einer (wie Du schreibst) NWO dienlich zu sein. Wie kann es sein das kaum einer von dieser Menschen auf die Straße geht, mit dem gleichen Engagement, wenn diese BRD ihren eigenen Bürgern verschweigt, das alle Parteien (egal ob rot/grün/schwarz/kleinkariert etc.) in keinster Weise als souveräne Regierung von eben dieser NWO anerkannt wird wenn sie sich nicht den ihrigen Gesetzesvorgaben gegenüber knechtet? Wie kann es sein das diese BRD der 3 größte Waffenexporteur weltweit ist und somit maßgeblich an das Massenmorden in der Welt Verantwortung trägt, wo sind die Demonstranten? In Stuttgart? Bäume gießen?… genau das ist die Absicht von solchen regierungsgesteuerten und scheindemokratischen Volksbegehren, welches auch bald Terrorismus genannt wird!

      Wirklich, wir müssen zusammen halten, dazu gehört aber auch sich selbst und seine Meinungen zu hinterfragen (ich selbst nehme mich da nicht aus)

      Wie gesagt, ich möchte niemanden kränken, aber es ist meine Meinung!

  13. […] hier den Beitrag weiterlesen: Stuttgart 21 Eskalation: Faschistische Polizei schubst alte Frau … […]

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s