BenachrichtigungssymbolHerzlichen Glückwunsch Frau Klöckner (CDU), für die bekloppteste Aussage im deutschen Fernsehen des Monats April 2011. Die Entscheidung fiel der Jury nicht leicht, weil es so viele gehirnamputierte Aussagen von deutschen Politikern gibt.

Aber Ihre Aussage, dass der Staat nicht für das Zähneputzen der Kinder verantwortlich ist, ist an Kaltschnäuzigkeit dann doch nicht mehr zu überbieten.

Der Preis in Form eines Gutscheines für einen Psychiater Ihrer Wahl geht Ihnen per DHL in den nächsten Tagen zu. Denn den brauchen Sie ganz dringend.

Noch eine Frage bitte, um was kümmert sich der Staat denn überhaupt noch, außer um sich selber?“

 
Kommentare
  1. Deniz sagt:

    Das sind für mich die heuchlerischsten Politiker, ehrlich, wenn die könnten würden die sogar den ganzen Sozialstaat abschaffen, und das eingesparte Geld dann der EU zum Fraß vorwerfen!

    Schwarz-gelb ist so krass, die würden das bringen!

  2. Richtigsteller sagt:

    Der Tim Raue hat vollkommen Recht, leider.

    Denn man kann heute schon am Aussehen erkennen, ob Menschen arm sind oder nicht, da spielt Zahnpflege auch eine große Rolle.

    Und das ist doch traurig, oder etwa nicht? Das ist soziale Verwahrlosung vom Feinsten!😦

  3. alraune 19 sagt:

    Aber ich glaube, dass solche Aussagen einer „verantwortlichen“(?) Politikerin die Menschen dazu bringen (müssen!)?, über ihre eigenen Lebensumstände nachzudenken. Diese Aussage müsste selbst „Demokraten“ (lach…) und Anhängern dieses in meinen Augen verlogenen Systems die Augen öffnen! Oder was sollen SIE euch sonst noch bieten? Es ist ganz gleichgültig, welcher „Partei“ man seine Stimme gibt. Ob das CSU/CDU oder die Linke (?) ist: Und natürlich alle anderen zwischen diesen mit einbezogen: Selbst wenn SIE es nicht waren, so lassen SIE sich spätestens dann, wenn SIE an der „Macht“ teilhaben, korrumpieren, sie machen Kompromisse, für die SIE nicht gewählt wurden! Und SIE machen das gegen den Willen und die berechtigten Interessen unseres, des deutschen Volkes! Und übrigens haben zumindest langfristig auch die von IHNEN ins Land gehollten Ausländer hiervon keinen Nutzen, im Gegenteil! Sollte es noch möglich sein, wählt diese kriminellen Gestalten ab! Und wenn es tatsächlich nicht anders mehr geht, müssen wir uns überlegen, wie wir dieses Pharisäertum anderweitig liquidieren…!
    Gruss Alraune 19

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s