Mike Nichols, erfolgreicher Hollywoodregisseur kennt den Einfluss der Medien und weiß daher auch, wie einseitig und propagandistisch diese sind, Zitat:

„Eine Handvoll Menschen kontrollieren die Medien der Welt. Derzeit sind es etwa noch sechs solcher Menschen, bald werden es nur noch vier sein – und es wird dann alles erfassen: alle Zeitungen, alle Magazine, alle Filme, alles Fernsehen. Es gab einmal eine Zeit, da gab es verschiedene Meinungen, Haltungen in den Medien. Heute gibt es nur eine Meinung, die zu formen vier, fünf Tage dauert – dann ist sie jedermanns Meinung.“

Da hat unser Starregisseur leider recht, die Medien formen die Meinung, Einstellung und Ideologie der Menschen, so dass es kaum noch Unterschiede und Individuen gibt.

Und wer sich gegen diese Meinung öffentlich widersetzt, wird Opfer einer medialen Hexenjagd.

Siehe auch die anderen Teile der „Zitat der Woche“-Rubrik:

https://deinweckruf.wordpress.com/2010/08/04/zitat-der-woche-teil-1-henry-kissinger/

https://deinweckruf.wordpress.com/2010/08/13/zitat-der-woche-teil-2-michel-friedman/

https://deinweckruf.wordpress.com/2010/08/16/zitat-der-woche-teil-3-joschka-fischer/

https://deinweckruf.wordpress.com/2010/08/23/zitat-der-woche-teil-4-ernest-hemingway/

Advertisements
Kommentare
  1. Realist sagt:

    Wow, ist echt selten dass jemand so offen darüber redet, vor allem wenn dieser jemand auch noch jüdisch ist und aus Hollywood stammt.

    Dafür hat Nichols meinen vollen Respekt.

  2. Deniz sagt:

    Find ich auch gut das mal endlich einer aus Hollywood die Wahrheit sagt…Von den Medien wird heutzutage eine Meinung vorgegeben und an die haben wir uns alle zu halten – das ist Gesinnungsdiktatur!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s